Live Strip und die Scham

Posted by admin on Dienstag Jan 15, 2013 Under Livestrip

Manche Leute können sich beispielsweise gar nicht vorstellen, sich vor dem Publikum auszuziehen. Es hängt vor allen Dingen mit dem Gefühl der Scham zusammen, welches uns schon von der Kindheit bekannt ist. Natürlich ist es so, dass die Kleinkinder keine Ahnung von ihrer Körperlichkeit beziehungsweise Sexualität haben.

Deswegen wundert sich keiner, wenn er am Strand nackt herumlaufende Kinder zu sehen bekommt. Ich muss jedoch dazu erwähnen, dass ich dazu geneigt bin, den Kindern doch die Badeanziehsachen möglichst früh zu kaufen, damit sie sich nicht nackt unter vielen fremden Menschen präsentieren müssen. Ich finde, dass es einfach fehl am Platze ist und dass man dem eigenen Nachwuchs früh die Kleidergewohnheiten beibringen sollte.

Live Strip (siehe Seite) ist eine Show, bei der es darauf ankommt, sich möglichst sexy auszuziehen, wenn andere dabei zuschauen können. Die Mehrzahl des Publikums besteht aus den Männern, da sie sich von den sexy Frauen körperlich angezogen fühlen und dem grauen Alltag entkommen möchten. Es kann kurzfristig die Laune verbessern, aber auf Dauer ersetzt das keine gesund funktionierende Beziehung.
Es kann kurzfristig die Laune verbessern, aber auf Dauer ersetzt das keine gesund funktionierende Beziehung.