Alfred und seine Freizeit im Sex Chat

Posted by admin on Dienstag Feb 28, 2012 Under Visit-X

Alfred wusste nicht, was er mit seiner Freizeit tun soll. Seit einem Monat wurde er arbeitslos. Sein Betrieb, wo er ein Zimmermann war und die Holzstühle produzierte ist Pleite gegangen. Zum Glück wird ihm noch das Gehalt für die kommenden zwei Monate ausbezahlt. Alfred hat sich als Arbeitsloser registriert und das Arbeitsamt hat ihm einen Computerkurs spendiert. Dort lernt er einen Computer zu bedienen in verschiedenen Programmen, die er wahrscheinlich in einer neuen Arbeit brauchen wird. Während einer Pause ist Alfred zufällig auf eine Internetseite mit Sex Chat gestoßen (link). Er konnte seinen

Augen nicht glauben, dass so viele nackte Frauen in einem Computer sein konnten. Der Computerkurs dauerte jeden Tag vom 9 bis 13 Uhr. Dann hat Alfred viel Freizeit. Er fragte den Kursleiter, ob er jeden Tag bis 16 Uhr noch surfen darf. Es sprach nichts dagegen und Alfred hat seine Augen erfreuen dürfen. Manchmal hörte er von seinen Arbeitskollegen, dass man mit nackten Frauen chaten kann.

Es war eine unbekannte virtuelle Welt für ihn, die er bisher noch nicht kannte. Jeden Tag bewunderte er die Frauen und begann sogar mit einigen im Sex Chat zu sprechen. Dann kam er auf die Idee, dass es schön wäre, mit einer von ihnen Bekanntschaft anzuknüpfen.